Sie sind hier: Startseite » Allgemein, Prepaid

Congstar Testsieger
Empfehlenswerter Prepaid Anbieter

Congstar Testsieger
Congstar Prepaid Empfehlung
Das junge Unternehmen „Congstar“ ist eine Tochter Gesellschaft der Deutschen Telekom AG und wurde 2007 gegründet. Der Firmensitz ist in Parchim. Natürlich stellt das Unternehmen seine Daten im Mobilfunknetz D1 der Deutschen Telekom mit der größten Netzabdeckung und der besten Sprach und Netzqualität bereit. Congstar ist auf Grund seines hervorragenden Preis-Leistungsverhältnisses verdienter Testsieger bei den Prepaid-Anbietern. Ein Wechsel zu Congstar lohnt sich für alle, die Ihre monatlichen Kosten senken möchten, ohne sich mit komplizierten Abrechnungssystemen befassen zu müssen.

Congstar bietet sein Starterpaket für 9,99 € inklusive 10,- € Startguthaben an. Der deutschlandweite Einheitstarif kostet 9 Cent die Minute und Sms in alle Netze. Das Surfen im Internet kostet 9 Cent die Minute. Bei Congstar gibt es natürlich keinen monatlichen Mindestumsatz, auch nicht wenn die Prepaid Karte für einen längeren Zeitraum nicht benutzt wird. Wenn Sie Ihre alte Rufnummer zu Congstar mitnehmen möchten, erhalten Sie zusätzliche 25,- € Bonus als Startguthaben. Sie sollten bei der Bestellung darauf achten, welche Vertragsvariante Sie wählen. Es gibt nämlich die Variante ohne Vertragslaufzeit und die Variante mit 24 Monaten Laufzeit.

Wer eine günstige Kombi Prepaid Flatrate sucht ist bei Congstar genau richtig. Mit einer monatlichen Grundgebühr von 9,99 € ist es das günstigste Flatrate Angebot. Dabei wird netzintern und ins deutsche Festnetz kostenlos telefoniert.

Der überschaubare, günstige Einheitspreis des Prepaid Testsiegers 2009 von 9 Cent für jede Inlandstelefonminute und jede Kurzmitteilung, sowie das Startguthaben als Bonus machen einen Wechsel lohnenswert.