Sie sind hier: Startseite » Allgemein, Unfall

Warum eine Unfallversicherung
Private Unfallversicherung

Warum eine Unfallversicherung
Warum sollte ich eine private Unfallversicherung abschließen?
Unfälle passieren jeden Tag – ein kurzer Augenblick der Unachtsamkeit genügt. Die gesetzliche Unfallversicherung greift nur für Berufstätige und auch dort nur für Unfälle am Arbeitsplatz und auf den dazugehörigen Wegstrecken. Die Mehrheit der Unfälle (ca. 70%) passiert aber in der Freizeit – also zu einer Zeit, in der die gesetzliche Unfallversicherung nicht wirksam ist. Daher ist eine zusätzliche Absicherung sinnvoll.

Besonders wichtig ist eine private Unfallvorsorge für Kinder, Hausfrauen und Rentner, da diese nur eingeschränkten oder gar keinen Schutz aus der gesetzlichen Unfallversicherung erhalten.

Für wen ist die private Unfallversicherung sinnvoll?
Für Berufstätige ist die private Unfallversicherung sinnvoll, da die gesetzliche Unfallversicherung nur bei Unfällen am Arbeitsplatz oder auf den direkten Wegstrecken von oder zum Arbeitsplatz leistet. Die meisten Unfälle ereignen sich aber in der Freizeit, also dann, wenn die gesetzliche Unfallversicherung nicht leistet.

Besonders wichtig ist die private Unfallversicherung für Kinder, Hausfrauen und Rentner, da diese nur eingeschränkten oder gar keinen Schutz aus der gesetzlichen Unfallversicherung genießen.

Was ist ein Unfall?
Ein Unfall liegt vor, wenn eine Person durch ein plötzlich von außen auf den Körper einwirkendes Ereignis unfreiwillig gesundheitlich geschädigt wird. Dazu zählen auch Verrenkungen, Risse und Zerrungen, die durch eine erhöhte Kraftanstrengung verursacht worden sind.

Weshalb ist gerade für Kinder eine Unfallversicherung wichtig?
Kinder sind durch die gesetzliche Unfallversicherung lediglich im Kindergarten bzw. in der Schule und auf den dazugehörigen direkten Wegstrecken. Aber 80% der Kinderunfälle geschehen in der Freizeit. Darüber hinaus haben Kinder in der Regel keinen Anspruch auf die gesetzliche Rentenversicherung. Hier ist die Unfallversicherung die einzige Möglichkeit der finanziellen Absicherung.