Sie sind hier: Startseite » Allgemein, Zahnzusatz

Vorteile der Zahnzusatzversicherung
Vorsorge für Ihre Zähne

Vorteile der Zahnzusatzversicherung
Vorteile Zahnzusatzversicherung
Durch eine Zahnzusatzversicherung kann man je nach Gestaltung Kosten bis zu 90% erstattet bekommen. Dazu können je nachdem welchen Versicherer und Tarif man gewählt hat Implantate, Inlays, Keramikverlendungen, Keramikinlays und Keramikkronen günstig ersetzt werden. Darauf sollte man achten: Zusatzbausteine sollten so ausgewählt werden, dass Sie Ihrem individuellen Bedarf entsprechen und keine unnötigen Bestandteile enthalten, die ebenfalls Geld kosten. Bei einer Zahnzusatzversicherung sollten Sie genau auf das Kleingedruckte achten und schauen, wo und wie die Leistungen definiert werden.

Beantworten Sie alle Gesundheitsfragen zu Ihren Zähnen im Antrag wahrheitsgemäß: Krankenhausaufenthalte, Behandlungen und fehlende Zähne sind unbedingt zu melden. Am Besten, sie gehen die Fragen mit Ihrem Zahnarzt durch, er kann Ihnen die gewünschten Antworten genau geben.

Bei einigen Zahn Zusatzversicherungen besteht für bestimmte Leistungen eine Wartezeit. Oftmals gelten bei einigen Krankenzusatzversicherungen in den ersten Jahren für bestimmte Leistungen Summenbegrenzungen.

Umso länger Sie mit dem Abschluss einer Zusatzversicherung warten, desto geringer wird Ihre Chance, einen günstigen Zusatzschutz zu bekommen, da mit zunehmendem Alter das Krankheitsrisiko und entsprechend die Beiträge steigen.

Kündigung
Eine Kündigung der Zusatzversicherung ist möglich. Private Kranken- und Zahnzusatzversicherungen sind keine Pflichtversicherungen und unterliegen dem BGB sowie den Allgemeinen Bedingungen der Versicherungsunternehmen.

Die Kündigungsfrist für die ordentliche Kündigung beträgt 3 Monate. Das Versicherungsjahr endet unterschiedlich zum 31.12. oder zum 1. des Monats, an dem der Vertrag ursprünglich begonnen hat.

Die Mindestvertragsdauer beträgt zwischen 1. und 3 Jahren, dieses ist abhängig je nach Gesellschaft. In den Musterbedingungen der Krankenkassen ist diese Regelung unter § 14 zu finden